Ihre Rezensionen auf Social Media & Goodreads

Verknüpfung mit Social Media

Ist es nicht unglaublich, dass NetGalley-Mitglieder weltweit jeden Monat 60.000 Rezensionen veröffentlichen?!
Die Verbreitung Ihrer Rezensionen wird nun sogar noch einfacher: Ab heute können Sie Ihre auf NetGalley veröffentlichten Rezensionen mit nur einem Klick sofort auch auf Facebook, Twitter, LinkedIn und Goodreads teilen. Das Kopieren der Texte von einer Plattform zur nächsten wird so überflüssig und der ganze Prozess schneller und effizienter. Hier erzählen wir mehr zur Nutzung der neuen Funktionen.

Verknüpfen Sie NetGalley mit Ihren Social-Media-Accounts

Um Rezensionen direkt außerhalb von NetGalley zu teilen, verknüpfen Sie Ihre verschiedenen Social-Media-Accounts einfach mit NetGalley. Dies ist an drei verschiedenen Punkten möglich. Direkt auf der Startseite sehen Sie ein lilafarbenes Banner:

verknuepfen-startseite

Auch in Ihrem Profilbereich unter „Allgemeine Informationen“ finden Sie die Möglichkeit, Ihre Profile zu verknüpfen.
Außerdem können Sie die Verknüpfung auf der Feedback-Seite vornehmen, bevor Sie Ihre nächste Rezension abschicken.

Am schnellsten funktioniert die Verknüpfung, wenn Sie bereits vorher in Ihren anderen Accounts angemeldet sind.

Sobald Sie auf das Symbol einer der Plattformen klicken, werden Sie zu der Seite weitergeleitet und gefragt, ob Sie NetGalley dazu berechtigen, den Account zu nutzen. Nach Ihrer Zustimmung gelangen Sie automatisch zurück zu NetGalley.

Teilen Sie Ihre Rezensionen über die Feedback-Seite

Sobald Ihre Social-Media-Accounts autorisiert sind, erscheinen die entsprechenden Symbole auf der Feedback-Seite. Wählen Sie einfach per Klick die Accounts aus, auf denen Ihre Rezension automatisch geteilt werden soll.

Der geteilte Beitrag enthält den Titel des Buches, den Namen des Autors sowie den Link zur Rezension. Selbstverständlich können Sie den Text auch verändern oder erweitern.

Social Media Verknüpfung

Veröffentlichen Sie vollständige Rezensionen auf Goodreads

Nutzen Sie Goodreads? Dann verknüpfen Sie Ihr Profil mit Ihrem NetGalley-Account, um Ihre vollständige Rezension sofort auch dort zu veröffentlichen. Dafür setzen Sie einfach ein Häkchen neben “Rezension auf Goodreads posten” bevor Sie die Rezension senden oder eine existierende Rezension bearbeiten. Nach dem Schreiben der Rezension und dem Vergeben der Sternebewertung klicken Sie auf „Rezension senden“ und die Rezension wird automatisch auf Goodreads geteilt.

rezension-zu-goodreads

Nutzen Sie Hashtags

Hastag Blowhorn

Auf den NetGalley-Seiten der Titel gibt es passende Hashtags zum Buch, die Sie automatisch zu Ihren Rezensionen hinzufügen oder dafür verändern können. Das Nutzen der passenden Hashtags macht es für interessierte LeserInnen einfacher, im Internet auf Ihr Feedback zu stoßen, auch wenn sie Ihnen noch nicht folgen.

Danke!

Indem Sie Ihre Rezensionen auch außerhalb von NetGalley teilen, machen Sie FreundInnen und Follower auf den Titel aufmerksam und geben ihnen die Möglichkeit, neue Bücher zu entdecken.

Außerdem wissen die Verlage sofort Bescheid, wo Sie Ihre Rezension geteilt haben. Durch die Verknüpfung mit Social Media erhalten die Verlagsmitarbeiter automatisch nicht nur den Link zu Ihrer Rezension auf NetGalley, sondern auch zu den geteilten Beiträgen auf den von Ihnen genutzten Plattformen.

Viel Spaß beim Lesen, Rezensieren und Teilen wünscht
Ihr NetGalley-Team!

Divider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.