Die NetGalley-Challenge 2020

Es geht wieder los: Heute starten wir die 3. NetGalleyDE-Challenge! In Zeiten wie diesen ist es wichtiger denn je, gemeinsam die digitale Buchgemeinschaft zu stärken und Büchern, Autor*innen, Verlagen und Buchmenschen die Aufmerksamkeit zukommen zu lassen, die sie verdienen. Unter dem Motto „Bücherliebe für alle!“ fordern wir Sie deswegen heraus, einen Monat lang so viele Rezensionen wie noch nie auf NetGalley und Ihren eigenen Kanälen zu veröffentlichen und dabei ganz viel Bücherliebe zu verbreiten! Spannende Bücher entdecken, lesen und empfehlen – darum geht es in den kommenden vier Wochen! Im letzten Jahr haben Sie im Rahmen der NetGalleyDE Challenge 2019 insgesamt 4300 Rezensionen veröffentlicht. Wir glauben fest daran, dass Sie das in diesem Jahr noch toppen können! Mitmachen lohnt sich: Auf alle angemeldeten Teilnehmer*innen warten auch in diesem Jahr wieder exklusive Leseexemplare, abwechslungsreiche Mini-Challenges und natürlich Gewinne.

So ist der Ablauf:

Die Haupt-Challenge

Zwischen dem Startzeitpunkt der Challenge am 13. Mai 2020 und ihrem Ende am 14. Juni 2020 können Sie jederzeit einsteigen und mitmachen. Wichtigstes Ziel ist es, gemeinsam so viele Buchempfehlungen wie möglich zu geben – also viel viele Rezensionen an vielen vielen Orten zu veröffentlichen. Dabei kommt es natürlich nicht nur auf die Masse, sondern auch auf die Qualität Ihrer Rezensionen an! Wie Sie professionelle Buchbesprechungen schreiben, könenn Sie hier nachlesen. Wir versprechen einen lesereichen Monat voller neuer Entdeckungen, Spaß und Herausforderungen und vor allem: Bücherliebe!

3, 2, 1… loslesen!

Nachdem Sie sich für die Challenge angemeldet haben, erhalten Sie per E-Mail direkten Zugriff auf 21 exklusive Leseexemplare aus ganz unterschiedlichen Genres und Verlagen. So können Sie direkt mit dem Startschuss loslesen. Wir freuen uns sehr, dass die NetGalley-Verlage dafür wie in jedem Jahr einige Schmuckstücke aus ihren Programmen zur Verfügung stellen!
Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müssen Sie mindestens einen dieser Challenge-Titel im Zeitraum der Challenge auf NetGalley rezensieren. Für Ihr persönliches Challenge-Ergebnis zählen aber auch alle anderen Bücher, die Sie in diesem Monat auf NetGalley rezensieren.

Die Mini-Challenges

Damit es spannend bleibt, gibt es wieder drei Mini-Challenges zu meistern, die wir immer mittwochs auf dem Blog und den NetGalley Social Media-Kanälen verkünden. Nach Ihrem Feedback aus dem letzten Jahr, haben wir uns dafür besondere Herausforderungen einfallen lassen!

zum Vergrößern anklicken

Bleiben Sie immer up to date! Per E-Mail halten wir Sie während der Challenge auf dem Laufenden. Alle Mini-Challenges sowie zusätzliche Beiträge posten wir zudem hier auf dem Blog sowie auf Facebook , Twitter und Instagram.

Nutzen Sie den Hashtag #NetGalleyDEChallenge und tauschen Sie sich über die Social-Media-Kanäle mit allen Challenge-Teilnehmer*innen aus. Wir freuen uns auf Ihre Lese-Updates und Rezensionen!

Das gibt es zu gewinnen:

Ihr Einsatz bei der NetGalleyDE-Challenge bleibt nicht unbelohnt! Alle registrierten Teilnehmer*innen, die im Challenge-Zeitraum mindestens eine Rezension auf NetGalley eingestellt haben, erhalten am Ende ein Abzeichen für ihr NetGalley-Profil und ihren Blog.

Wenn Sie mindestens einen der exklusiven Challenge-Titel rezensiert und die 3. Mini-Challenge absolviert haben, können Sie außerdem einen von drei PocketBook E-Readern in der Farbe Ihrer Wahl gewinnen!

Der/die Challenge-Teilnehmer*in mit den meisten NetGalley-Rezensionen im Challenge-Zeitraum und erfolgreicher 3. Mini-Challenge, erhält einen PocketBook Touch HD 3. Zudem verlosen wir zwei PocketBook Touch Lux 4 unter allen Teilnehmer*innen, die mindestens einen Challenge-Titel rezensiert und die 3. Mini-Challenge erfolgreich absolviert haben.

Der PocketBook Touch HD 3 war Preis-Leistungs-Tipp in der Mai-Ausgabe der Stiftung Warentest – die Gewinner*innen können sich also auf ein besonderes Lesevergnügen freuen! Die Reader sind ausgestattet mit allem, was das Leser*innenherz höher schlagen lässt: einem augenfreundlichen blendfreien HD-Touchscreen, Vordergrundbeleuchtung, einer lang anhaltenden Batterie und vielem mehr.

Einen fantastischen Lesemonat voller neuer Lieblingsbücher, Rezensionsspaß, spannenden Lese-Updates, Buch-Diskussionen und vor allem Bücherliebe wünscht Ihnen

Ihr Team von NetGalley Deutschland

Sie haben sich für die Challenge angemeldet?

Dann lassen Sie Ihre Follower*innen und Leser*innen wissen, dass Sie dabei sind und motivieren Sie andere dazu, mitzumachen! Der Hashtag #NetGalleyDEChallenge hilft Ihnen dabei und sorgt auch dafür, dass Sie währen der Challenge mit den anderen Teilnehmer*innen in Kontakt bleiben. Wir haben Bilder für Facebook, Instagram und Twitter vorbereitet, die Sie mit einem Klick öffnen, herunterladen und auf Ihren Social-Media-Kanälen teilen können. Außerdem finden Sie hier ein Template für Ihre Instagram Story, das Sie während der Challenge mit Ihren Lese-Updates ausfüllen und mit allen Challenge-Teilnehmer*innen teilen können (vergessen Sie nicht, @NetGalleyDE zu verlinken!). Wir freuen uns, von Ihnen zu lesen!

Divider

40 Kommentare zu “Die NetGalley-Challenge 2020

  1. Schade, eigentlich wollte ich die Challenge mitmachen, aber die angegebenen Bücher gefallen mir alle nicht.
    Deshalb hat sich die Challenge für mich hiermit erledigt.

    1. Hallo!
      Du kannst mit allen Büchern aus dem NetGalley-Katalog an der Challenge teilnehmen und so viel Bücherliebe verbreiten und ein Abzeichen für dein Profil erhalten. Lediglich für den Gewinn eines E-Readers müsstest du ein Challenge-Buch rezensieren.
      Falls es diesmal nicht klappt: Die nächste Challenge kommt bestimmt 😉

    2. Ach komm Dreamworx, Meld dich an ich verfolge deine Rezensionen immer gern auch in anderen Kanälen 😉 Lass uns Buchliebe verteilen und nimm Bücher aus deiner NetgalleyBuchliste. LG Sabi

    3. Schade 🙁 ich habe leider dieses Jahr auch keine Bücher gefunden die ich lesen möchte. Viel Glück für alle die dieses Jahr mitmachen 🙂

  2. Super, ich habe letztes Jahr schon mitgemacht- zwar nicht ssooo aktiv wie andere, aber dieses Jahr bin ich wieder dabei und hoffentlich aktiver diesmal-..

  3. Ich mache das erste Mal mit und bin schon arg gespannt.Die Liste mit den Büchern ist schon sehr gross und nicht für jeden ist was dabei. Ich hatte aber Glück und habe 5 Bücher auswählen können…
    Gleich kommt von mir für #netgalleydechallenge die erste Rezension zu einem Buch.
    Ich wünsche euch allen viel Spaß!!!

  4. Ich habe natürlich prompt was falsch gemacht und anstatt richtig zu lesen und zu waren bei „Stolen 1“ von Emily Bold das Pdf geladen, statt morgen dann die Ebook Version.
    Ich kann doch dann morgen noch die Ebook Version laden oder? PDF am Reader lese ich nämlich wirklich nicht gerne.

    1. Das ist gar kein Problem. du kannst einfach heute nochmal den Download-Button klicken und bekommst dann die richtige Datei.
      Viel Spaß bei der Challenge!

      1. Danke!
        Aber leider ist die Ebook Version noch nicht da. Als Anmerkung steht dort:
        Eine Anmerkung des Verlags
        Am 14. Mai werden die E-Book-Dateien verfügbar sein.

        Es ist aber immer noch die PDF DRM und PDF Mobi Variante auf der Seite.

  5. Das ist eine erste Challenge und ich habe mal direkt eine Frage. Bei einigen Titel der 21 Bücher ist der ET nach dem 14 Juni 2020. Wie läuft das dann? Darf ich meine Rezension dann trotzdem auch auf anderen Portalen einstellen oder nur hier?

    1. Liebe Katharina,
      auf anderen Portalen solltest du die Rezension dann erst zum Erscheinungstermin veröffentlichen, manche Verlage geben diese Sperrfristen ja auch an. Hier bei NetGalley kannst du den Verlag aber natürlich schon zuvor über deine Meinung informieren und die Links zu den Veröffentlichungen dann einfach später ergänzen.
      Viel Spaß bei der Challenge!

  6. Das ist meine erste Challenge und ich habe mal direkt eine Frage. Bei einigen Titel der 21 Bücher ist der ET nach dem 14 Juni 2020. Wie läuft das dann? Darf ich meine Rezension dann trotzdem auch auf anderen Portalen einstellen oder nur hier?

  7. Hallo,
    Ich bin diesmal gern dabei, habe auch Bücher ausgewählt, aber eins davon erscheint erst nach Ende der Challenge. Wie reiche ich bis 14.6 meine Rezension ein?

    1. Hallo!
      Hier auf NetGalley kannst du deine Rezension jederzeit einstellen, denn sie wird ja nur vom Verlag gesehen. Zum Erscheinungstermin veröffentlichst du sie dann auf anderen Kanälen und fügst deiner NetGalley-Rezension die entsprechenden Links hinzu, damit die Verlage Bescheid wissen.
      Viel Erfolg und vor allem Spaß bei der Challenge!

  8. Ich bin im Moment unter die Langsamleser gegangen. Ein Todesfall in meiner Familie hat mich dermaßen erschüttert, dass ich den ganzen April fast nichts gelesen habe, und auch jetzt noch nicht so viel lesen kann. Weshalb ich auch hier auf NetGalley keine Bücher angefordert habe. Die angebotenen Bücher, ich glaube da interessiert mich auch keines und da ich keine Chance habe irgendwas zu gewinnen, so wenig wie ich zur Zeit lese, verzichte ich auf die Challange.

  9. Hallo,
    Leider spricht mich von den angebotenen Titeln nichts wirklich an.
    Und da ich die Titelanzahl von 73 Büchern der letztjährigen Gewinnerin sowieso nie schaffen werde, bin ich eher stiller Beobachter. Mit solchen Vorlagen wird leider die Challenge uninteressant. Vielleicht sollte im nächsten Jahr an den Kriterien betreffend meiste Rezensionen geschraubt werden?

    1. ja, so eine Titelzahl ist für alle, die sich nicht rund um die Uhr mit Lesen beschäftigen können, sondern einen Vollzeitjob haben und auch sonst noch das eine oder andere an Pflichtprogramm, echt nicht machbar. Hätte es auch gut gefunden, wenn es nicht allein um Zahlenmasse bei den Gewinnchance ginge.

      1. Hallo Eva,
        auch wenn du nur ein Buch im gesamten Challenge-Zeitraum rezensierst, kannst du gewinnen. Im Beitrag kannst du lesen, dass nur ein E-Reader an die Person mit den meisten Rezensionen geht, die zwei anderen werden unter allen verlost, die mindestens ein Buch rezensiert und die kleine Aufgabe der dritten Mini-Challenge erfüllt haben. Das schaffst du auch mit Job – wir haben extra einen Monat mit vielen Feiertagen gewählt 😉
        Viele Grüße und vielleicht ja viel Spaß bei der Challenge!

      2. Genau die Zahlenmasse stört mich auch und habe ich in meinem Beitrag vor deinem erwähnt. Leider schweigt sich das Team hier darüber aus und hat meinen Post ( als einzigen) nicht beantwortet.

  10. Hui,

    gerade für die Challenge angemeldet. Jetzt bin ich gespannt, ob ich meine 4 Titel, die ich mir herausgesucht habe, auch wirklich in der vorgegebenen Zeit schaffe.

    Ich wünsche allen TeilnehmerInnen viel Spaß und Erfolg.

    Cheerio,
    RoXXie

  11. Ich hab gerade noch das zweite Buch gelesen und rezensiert (Piper Rayne und Emily Bold). Von allen Titeln haben mich gerade diese beiden am meisten interessiert. Bin gespannt wie viele Rezis am Schluss zusammen kommen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.