NetGalley Deutschland Challenge – Teilnahmebedingungen

NetGalley Deutschland, Marke der Readers First GmbH, Friedrichstraße 126, 10117 Berlin, nachfolgend NetGalley genannt, richtet eine Lese-Challenge für NetGalley-Mitglieder aus und verlost unter allen Absolventen der Challenge drei Gewinn-Pakete. Mit der Teilnahme an der Aktion erklärt sich der Nutzer mit den nachstehenden Teilnahmebedingungen und der Inhalteverantwortung einverstanden.

1. Was kann man gewinnen?

Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, ein digitales Abzeichen für den NetGalley-Account sowie einen von drei E-Readern zu gewinnen: 1x PocketBook Touch HD 2 Ruby Red + Schutzhülle Comfort Black und 2x PocketBook Touch Lux 3 Gold + jeweils Schutzhülle nach Wahl.

2. Wie kann man gewinnen?

Das digitale Abzeichen wird bei Erfüllung der folgenden Konditionen vergeben:

  • die abgeschlossene Registrierung für die Challenge über das Registrierungs-Formular.
  • das Erfüllen der Haupt-Challenge-Aufgabe: die umfangreiche Rezension eines über NetGalleyerhaltenen Leseexemplars im Zeitraum vom 7. Mai bis zum 7. Juni 2018.

Als Rezension gilt ausschließlich eine über das Rezensions-Feld auf der NetGalley-Feedback-Seite zum Leseexemplar übermittelte Meinung zum Buch. Sie muss den Standards einer professionellen Rezension entsprechen, d.h.

  • Der Bezug zum Inhalt des Buches muss klar erkenntlich sein.
  • Der gleiche Rezensionstext darf nicht bereits vom Verfasser der Rezension zu einem anderen Buch geschrieben worden sein.
  • Es dürfen keine Sätze oder Satzteile aus Rezensionen anderer Rezensenten kopiert werden.
  • Die Rezension darf nicht spoilern, d.h. keine Details zu wesentlichen Momenten der Handlung oder deren Ausgang verraten, deren Kenntnis den Genuss des Werkes verderben.
  • Die Rezension muss eine Meinungsäußerung enthalten und darf keine reine Zusammenfassung des Inhalts sein.
  • Die Rezension muss mindestens 100 Zeichen lang sein.
  • Eine eventuelle Sperrfrist für das Veröffentlichen der Rezension muss eingehalten werden.

Weitere Hinweise zum Verfassen von professionellen Rezensionen finden Sie hier.

Die Teilnahme an der Verlosung der E-Reader erfolgt durch die zusätzliche Erfüllung der folgenden Kondition:
Das Erfüllen der Mini-Challenges:

  • Das NetGalley-Profil ist mit aussagekräftigen Informationen (Wie wird mit Leseexemplaren gearbeitet? Wie groß ist die eigene Reichweite? Wer wird erreicht bzw. Wo werden die Rezensionen veröffentlicht?) ausgefüllt.
  • Es sind zwei Lieblingsgenres im NetGalley-Profil angegeben.
  • Im Zeitraum vom 28.05.2018 bis zum 07.06.2018 wurde mindestens ein Ratschlag für gute Rezensionen auf dem eigenen Blog, Twitter, Facebook oder Instagram geteilt.

3. Über welchen Zeitraum findet die Aktion statt?

Die Aktion startet am 07.05.2018 um 9:00 Uhr und endet am 07.06.2018 23:59 Uhr. Die Challenge kann in diesem Zeitraum jederzeit begonnen werden.

4. Wer kann mitmachen?

Die Teilnahme ist kostenlos und jeder natürlichen Person erlaubt, die registriertes und bestätigtes Mitglied auf www.netgalley.de ist. Bei minderjährigen Teilnehmern setzt NetGalley das Einverständnis der Erziehungsberechtigten voraus. Eine Teilnahme erfordert die wahrheitsgemäße Angabe der teilnahmerelevanten Daten.

5. Wer wird von der Teilnahme ausgeschlossen?

NetGalley ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, Manipulation etc., vorliegen und behält sich vor, rechtliche Schritte einzuleiten. Mitarbeiter von NetGalley sowie deren Angehörige dürfen an diesem Gewinnspiel nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gewinnspielvereine sowie automatisierte Gewinnspiel-Dienste sind nicht teilnahmeberechtigt.

6. Wie werden die Gewinner ermittelt?

Zwei der drei E-Reader werden nach dem Zufallsprinzip verlost, eines geht an den Challenge-Teilnehmer, der die Konditionen erfüllt und die meisten Rezensionen im
Challenge-Zeitraum auf NetGalley.de geschrieben hat.

7. Wie erfahre ich, ob ich gewonnen habe?

Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt, indem NetGalley die Gewinner am 11. Juni 2018 per E-Mail informiert.

8. Wie erhalte ich meinen Gewinn?

Mit der Gewinnbenachrichtigung wird der Gewinner aufgefordert, NetGalley die zur Übersendung oder Übergabe des Gewinns benötigten Daten mitzuteilen: den vollen Namen und die Adresse, an die der E-Reader versendet werden soll. Für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten ist der Teilnehmer verantwortlich. Die Daten werden ausschließlich für das Versenden des Gewinns genutzt, danach gelöscht und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Umgang mit Mitglieder-Daten finden Sie in den NetGalley-Datenschutzrichtlinien.

9. Was passiert, wenn ich mich nach Gewinnbenachrichtigung nicht melde?

Sollte sich ein Gewinner nicht innerhalb von 5 Arbeitstagen nach Gewinnbenachrichtigung bei NetGalley zurückmelden, verfällt der Gewinn. In diesem Fall wird aus dem Kreis der gewinnberechtigten Teilnehmer ein neuer Gewinner ausgelost. Das Gleiche gilt für den Fall, dass ein Gewinner NetGalley falsche Kontaktdaten mitteilt und die Übersendung oder Übergabe des Gewinns deshalb nicht möglich ist.

10. Vorbehaltsklausel

NetGalley behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu modifizieren, zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht NetGalley allerdings nur dann Gebrauch, wenn aus Gründen der höheren Gewalt, aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. NetGalley haftet nicht für Verluste, Ausfälle oder Verspätungen, die durch Umstände herbeigeführt wurden, die außerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegen. In begründeten Fällen kann der Gewinn durch gleichwertige Preise ersetzt werden.

11. Sonstiges

Die Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen oder abgetreten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht. NetGalley behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.

12. Freistellung von Facebook, Twitter und Instagram

Dieser Wettbewerb wird durchgeführt von NetGalley Deutschland als Marke der Readers First GmbH, Friedrichstraße 126, 10117 Berlin (Veranstalter). Er steht in keiner Verbindung zu Facebook, Instagram oder Twitter und wird in keiner Weise von Facebook, Instagram oder Twitter gesponsert, unterstützt oder organisiert. Informationen werden an NetGalley, nicht an Facebook, Instagram oder Twitter übermittelt.