Das war die NetGalleyDE Challenge 2022!

Geschafft! Am 05. Juni endete die NetGalley Challenge 2022! Gemeinsam haben Sie mit uns neue NetGalley-Welten entdeckt: Sie sind in fiktive Universen gereist und haben sich an neue Genres gewagt. Sie haben andere Formate ausprobiert, kreative Rezensionen verfasst und sich mit Büchermenschen vernetzt. Vielen Dank für Ihren großartigen Einsatz und Ihre Motivation! Wie immer ist es nun Zeit für einen Challenge-Rückblick: Welche Titel waren besonders beliebt? Wie viele Rezensionen wurden während der Challenge geschrieben? Und wer sind die Gewinner*innen der diesjährigen NetGalley Challenge? Das alles erfahren Sie hier! Und wir können bereits verraten: Sie haben einen Rekord gebrochen!

Das haben Sie erreicht!

Herzlichen Glückwunsch! In diesem Jahr haben Sie gemeinsam einen Rekord gebrochen: 1.100 NetGalley-Mitglieder haben an der Challenge teilgenommen – so viele wie nie zuvor! Wir freuen uns riesig über jede einzelne Teilnahme. 81% aller Teilnehmer*innen waren Rezensent*innen, 16% Buchhändler*innen und 3% Prozent Bibliothekar*innen, Lehrende und Journalist*innen.

Neben den Mini-Challenges, den verschiedenen Anregungen und Inspiration war auch dieses Jahr das Herzstück der Challenge, gemeinsam so viel wie möglich zu rezensieren. Sie haben sich wieder ins Zeug gelegt: Vom 05. Mai bis zum 05. Juni wurden 7.500 Rezensionen auf NetGalley an die Verlage übermittelt, 3.725 davon stammen aus der Feder von Challenge-Teilnehmer*innen. Damit haben Sie 16% mehr Rezensionen verfasst als in den Monaten zuvor. Auch im Namen der Verlage möchten wir uns bedanken, dass Sie mit jeder Rezension dazu beitragen, großartige (Hör-)Bücher bekannter zu machen.

Viele von Ihnen haben während der Challenge zum ersten Mal ein Hörbuch ausprobiert. Dass Hörbücher immer beliebter werden, zeigt sich auch an Ihren beliebtesten Titeln, denn zum ersten Mal hat es ein Hörbuch in die Top 3 geschafft! Mit „Affenhitze“ von dem beliebten Duo Klüpfl/Kobr waren Sie mit Kommissar Kluftiger im Allgäu unterwegs. Platz 2 geht an „Ein unendlich kurzer Sommer“ von Kristina Pfister – bei diesen heißen Temperaturen ist dieser Titel eine sehr gute Wahl! Die TikTok-Sensation „The Atlas Six“ von Olivie Blake schaffte es auf Platz 1 und entführte Sie in eine magische Bibliothek voller Geheimnisse.

Die Mini-Challenges

Die Mini-Challenges hatten dieses Jahr ihr Comeback und haben uns und Ihnen viel Freude bereitet! In der ersten Mini-Challenge haben wir Sie dazu herausgefordert, ein neues Genre oder zum ersten Mal ein Hörbuch auszuprobieren. Im Interview mit Jacqueline konnten Sie Tipps finden, wie man am besten mit Hörbüchern anfängt und sich für neue Genres inspirieren lassen. Vielen Dank, dass Sie auf Instagram, Facebook, Twitter und auf dem NetGalley-Blog von Ihren Entdeckungen berichtet haben!

Die zweite Mini-Challenge bestand darin, neuen Schwung in Ihre Rezensionen zu bringen. Sie hatten die Möglichkeit, einen neuen Kanal für sich zu entdecken und dort Ihre Rezension zu veröffentlichen. Tolle Tipps gab es dazu von den BookTuberinnen Tanja und Juliane. Oder Sie konnten sich von unseren kreativen Ideen für eine etwas andere Rezension inspirieren lassen und sich beim Schreiben ein wenig austoben, wie dieses schöne Beispiel zeigt.

Die dritte Mini-Challenge stand ganz im Zeichen der Vernetzung. Entdecken Sie neue Büchermenschen, lautete die Herausforderung! Die beiden Bloggerinnen Tanja und Sarah berichteten im Mitglieder-Interview, wie man andere Buchbegeisterte kennenlernen kann und machten Mut, einen ersten Schritt in die digitale Buch-Community zu wagen. Danke, dass Sie Ihre eigenen Entdeckungen im Template mit uns geteilt haben!

And the Winner is ...

In diesem Jahr hatten noch mehr Teilnehmer*innen die Gelegenheit, richtig abzuräumen! Neben einem PocketBook InkPad Color sowie zwei PocketBook Touch HD 3 hatten Sie außerdem die Chance auf drei Jahresabos für die Hörbuch-Streamingapp Storytel. Aus allen Teilnehmer*innen, die mindestens eine Mini-Challenge gemeistert, einen Challenge-Titel rezensiert und eine Feedback-Rate von mindestens 80% erreicht haben, hat unsere Losfee sechs glückliche Gewinner*innen gekürt

Martina von Wortknäuel gewinnt einen Pocketbook InkPad Color!

Sonja von Sonja liest gewinnt einen Pocket Touch HD 3!

Tamara von Tamys Bücherblog gewinnt einen PocketBook Touch HD 3!

Ein Jahresabo für die Hörbuch-Streamingapp Storytel gewinnen:

Nina von @natuerlich.nina

Franciska von @passionate_bookowl

Anna, Rezensentin bei Lovelybooks, Vorablesen etc.

Wir gratulieren ganz herzlich!

Wir hoffen, Sie hatten mit der NetGalley Challenge 2022 genau so viel Spaß wie wir und Sie sind nun bereit und voller Motivation für die nächsten Monate! Vielen Dank, dass Sie dabei waren und die Challenge mit Ihrem Einsatz bereichert haben!

Divider

16 Kommentare zu “Das war die NetGalleyDE Challenge 2022!

  1. Grad auf Insta gelesen,jetzt hier. Ja, es war eine tolle Aktion und ich habe neue Erfahrungen gesammelt. ❤️lichen Glückwunsch den Gewinnern .

  2. Hach, ich liebe Statistiken. Nur 3% der Teilnehmer*innen waren also evtl. Bibliothekar*in und habe als eine von ihnen, Es hat sehr viel Spaß gemacht.
    Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

  3. Hallihallo.
    Mir hat die Challenge auch viel Freude gemacht und die Mini-Challenges waren eine tolle Motivationsspritze!
    Meine Frage: Wann gibt es denn das Abzeichen für die Challenge-Teilnahme? 🙂
    Und ich hoffe, dass bald wieder so eine Aktion starten wird!
    Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!!!
    LG Kaddel

  4. Mir hat die Challenge Freude gemacht, ganz bersonders froh bin ich für den Anstoss auch Hörbücher hier zu „lesen“.
    Herzlichen Glückwunsch, den Gewinnern ich hoffe ihr habt viel Spaß mit euren Preisen.
    Nächstes Mal bin ich sicher wieder mit dabei, es hat mir viel Spaß gemacht.

  5. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner:innen!

    Ich habe dieses Jahr kein Abzeichen für die Teilnahme erhalten, liegt dass daran, dass ich es nicht auf die 80% geschafft habe? Ich dachte für das Abzeichen müsste man lediglich ein Challengetitel lesen und rezensieren und ich hab sogar zwei gelesen und rezensiert? :/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.